Seite drucken 25. September 2019
 

Gutzmannschüler gewinnen den Schulpreis "Langenhagen forscht"

Am 26. September 2019 fand der Naturwissenschaftswettbewerb „Langenhagen forscht“ - initiiert von NW-Kollegen der IGS Langengaben - statt. An diesem schulübergreifenden Wettbewerb, zu dem 8. Klässler des Gymnasiums, der Robert-Koch-Realschule, der Gutzmannschule und der IGS-Süd einladen waren, nahmen alle Schulen mit je zwei Teams teil.

Am Vormittag galt es, Forscherfragen mithilfe eigener Versuche zu beantworten. Am Nachmittag musste jedes Team seine Ergebnisse vor einer Jury präsentieren und eigene Erkenntnisse daraus herleiten.

Alle Schülerinnen und Schüler zeigten viel Engagement und entwickelten einfallsreiche Versuche.

Der vom Förderverein gestiftete Pokal ging am Ende mit großem Lob an das Team der Gutzmannschule. Martin K. und Dimitri berichteten am folgenden Tag stolz von ihrer Forschung und dem erhaltenen Preis. Wir gratulieren Ihnen herzlich dazu.