Seite drucken 30. Mai 2021
 

Verleihung des Gütesiegels „Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule“ Region Hannover 2021 – 2023

Zum dritten Mal ist es nun soweit: Der Gutzmannschule Langenhagen wird das Gütesiegel „Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule“ für weitere drei Jahre verliehen.
Das Siegel ist eine Auszeichnung für niedersächsische Schulen, die sich in besonderer Weise für den erfolgreichen Einstieg ihrer Schüler:innen in das Berufsleben engagieren.
34 hervorragende Schulen wurden von einer Expertenjury als Träger des Gütesiegels nominiert. Das begehrte Siegel wurde unter der Schirmherrschaft des niedersächsischen Ministerpräsidenten Stefan Weil vergeben.
Aufgrund der anhaltenden Einschränkungen zur Pandemieeindämmung fand die diesjährige Veranstaltung komplett digital statt.
Ein herzliches Dankeschön geht hier an alle Lehrkräfte des Sekundarbereiches. Insbesondere geht dieser Dank an Frau Birgit Mierau (Konrektorin), Frau Petra Tillmann (Leiterin des Fachbereichs „Berufsorientierung“), Herrn Flemming Gutzeit (Sekundarstufenleiter) und Herrn Rüdiger Reissmeier (Ausbildungslotse), die den Prozess der Bewerbung für das Gütesiegel und das anschließende Audit engagiert begleitet und vorbereitet haben.
#BO