Gutzmannschule Langenhagen

Schülerfirma

Wesentlicher Bestandteil der berufsvorbereitenden Arbeit der Gutzmannschule und damit eine wichtige Voraussetzung für das Gelingen des Übergangs von der Schule in den Beruf ist die Arbeit in der Schülerfirma. Schülerinnen und Schülern soll die Möglichkeit gegeben werden, in der Wechselwirkung zwischen theoretischem und praktischem Handeln die Grundlagen der Wirtschaft zu erlernen.

Um in einer der Abteilungen Schulparadies, Kreativ, Games for all, EssBar oder den Fahrraddoktoren mitarbeiten zu können, müssen sich die Schülerinnen und Schüler bei der jeweiligen Abteilung schriftlich bewerben. Die in der Abteilung arbeitenden Schülerinnen und Schüler führen dann nach Durchsicht der Bewerbungsunterlagen die Bewerbungsgespräche. Die zuständigen Lehrkräfte einer Abteilung haben hier also nicht das führende Wort. Das Mitarbeiterteam hat hier die Entscheidungsbefugnis.

Im 8. und 9. Jahrgang arbeiten die Schülerinnen und Schüler dann in einer Abteilung der Schülerfirma der Gutzmannschule - in Kooperation mit der Pestalozzischule - jeweils montags 4 Unterrichtsstunden.

Neben den alltglichen Arbeitsphasen (Produktion, Reparaturarbeiten, Dienstleistungen, Buchhaltung u.a.) gehören ebenfalls Betriebsversammlungen, Betriebsausflüge, die Vorbereitung und Ausführung von Schülerfirmenmessen sowie gelegentlich auch Abmahnungen und Kündigungen zur Arbeit in der Schülerfirma.

Zu den Zeugnissen erhalten die Schülerinnen und Schüler jeweils ein Zertifikat über ihre Tätigkeiten und die erfolgreiche Mitarbeit in der Schülerfirma.

So wird die Arbeit in einem Betrieb/Unternehmen erfolgreich simuliert. Erste "Arbeitsprozesse im beruflichen Kontext" können nachempfunden werden.

Schülertanke

Unsere Schülerfirmenabteilung „Schülertanke“  der Gutzmannschule versorgt alle Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte seit Anfang Februar 2018 mit gesunden Snacks und Getränken.

Wir öffnen dreimal wöchentlich Montags, Mittwochs und Freitags in der Pausenhalle.

„Tankt bei uns ein“, wir freuen uns auf euren Besuch bei uns in der Schülertanke!
Wir verabschieden uns von der Treasure box und von unseren treuen Kunden. Die Restbestände unserer Waren werden in der nächsten Zeit zurückgegeben und wir planen auch noch einen Ausverkauf.

Vielen Dank für euer Vertrauen

Eure Schülertanke

Schulparadies

Die Schülerfirmenabteilung „Schulparadies“ wurde vor mehr als 8 Jahren gegründet und war damit die erste der inzwischen 6 Abteilungen der Firmenschule.

Im Schulparadies geht es um den Einkauf und Verkauf von Schulmaterialien und um die Produktion von selbsthergestellten Geschenk- und Modeartikeln und deren Verkauf.

Zurzeit liegt der Schwerpunkt in diesem Bereich beim Nähen von Loops, kleinen Portemonnaies, Schlüsselanhängern und Kissen. In früheren Zeiten wurden Geschenkartikel aus Ton hergestellt oder Buchbindeprodukte zum Verkauf angeboten.

Neben der Produktion und dem Verkauf liegen weitere Arbeitsschwerpunkte bei der Abrechnung, Buchführung und im Bereich der Werbung.

Von den Mitarbeiterinnen wird erwartet, dass sie sowohl bei der Produktion als auch im Verkauf zunehmend selbstständig und zuverlässig arbeiten.