Gutzmannschule Langenhagen

Schuljahr 2017/18

25 Juni

Traditionelle Wasserschlacht

Auch wenn gerade heute die Sonne nicht so warm scheint, macht es immer wieder einen Riesenspaß, wenn die 5. Klässler mit ihrer Klassenlehrerin Frau Ramminger die Sommerferein mit einer Wasserschlacht einläuten. Da bleibt niemand trocken. Den Spaß lässt sich auch die Schulleiterin Frau Engelhardt nicht nehmen.

25 Juni

Ausbildungsbotschafter 2018

Sommerzeit, Prüfungszeit, Abschlusszeit…

nebenbei auch die Zeit, in der sich viele Schülerinnen und Schüler Gedanken über ihre berufliche Zukunft machen.

Was will ich, was kann ich gut, wie wird es nach der Gutzmannschule für mich weitergehen?

 

Um hier Hilfestellung zu leisten, fand am 26.06.2018 bereits zum dritten Mal der IHK- Ausbildungslotsentag an der Gutzmannschule für die Jahrgänge 7-9... weiterlesen

20 Juni

Schulentlassfeier 2018

Feierlich gestimmt und aufgeregt gespannt sitzen die Entlassschülerinnen und -schüler des 10. Jahrgangs in der ersten Reihe und lauschen den musikalischen Beiträgen ihrer Nochmitschülerinnen und -schüler sowie den Reden der Klassenlehrkräfte, der Schulsprecher, der Elternratsvorsitzenden und der Schulleiterin.

 

Drei Achtklässlerinnen moderieren mit ihrem drei roten Luftballons perfekt... weiterlesen

18 Juni

Landesevent NFTE

Mit seiner Geschäftsidee „Gehstock Manufaktur Wedemark“ ist Paul Bogdahn zum NFTE–Landesevent nach Osnabrück gereist. Die Idee erarbeitete er während seiner Teilnahmen am letztjährigen NFTE–Training in der Gutzmannschule. Seine Motivation ist es, älteren Menschen eine sicheren Spaziergang zu ermöglichen. Daraus hat er eine gelungene Produktidee entwickelt und sie erfolgreich in Osnabrück... weiterlesen

17 Juni

Klassenfahrt nach Cuxhaven

Vom 18.-22.06.18 waren die 6. Klassen auf Klassenfahrt in Cuxhaven. Im Haus Stella Maris fühlten sich alle wohl und nutzten das tolle Außengelände zum Klettern, Volleyball spielen und Hüpfen auf dem Hüpfkissen. Drinnen wurden Tischtennisplatte, Krökeltische sowie der Aufenthaltsraum für Gesellschaftsspiele genutzt.

 

Aktionen für die Woche waren Strandbesuche, eine Wattwanderung und... weiterlesen

29 Mai

IQB

IQB Bildungstrend: Die Gutzmannschule Langenhagen wurde ausgewählt, um in den 8. Klassen im naturwissenschaftlichen und mathematischen Bereich zu zeigen, was die Schülerinnen und Schüler an Fachwissen und Fachkompetenzen beherrschen. Die Schülerinnen und Schüler haben ernsthaft mitegarbeitet. "Das fiel mir leicht" war die häufigste Antwort auf die Frage der Schulleiterin, wie es denn gewesen sei... weiterlesen

27 Mai

Hand in Hand 4.0

Auch im diesjährigem Angebot von „Einfach genial“, dem Projekt „Hand in Hand 4.0“, nimmt die Gutzmannschule teil. Die Schülerinnen und Schüler konnten sich in der Workshop–Woche mit der „Methode Kunst“ vertraut machen. Ob auf der Leinwand oder in der 3D–Entwicklungsumgebung konnten die Schülerinnen und Schüler ihre Kreativität entwickeln und ansehnliche Ergebnisse erzielen. Dabei konnten sie sich... weiterlesen

27 Mai

Autorin Meike Haberstock in der Gutzmannschule zu Besuch

Am 28. Mai 2018 war die Kinderbuchautorin und –illustratorin Meike Haberstock zu Besuch bei den 3. und 4. Klassen.

Sie hat uns vom cleveren Anton vorgelesen. Für Anton ging es auf Klassenfahrt. Vorher musste er sich jedoch seinen Ängsten stellen. Und das haben die Schülerinnen udn Schüler auch gleich ausprobiert. Man stelle die Beine breit auf wie ein Cowboy, der vom Pferd abgestiegen ist,... weiterlesen

27 Mai

Verleihung Gütesiegel ausbildungsfreundliche Schule

Zum dritten Mal ist es nun soweit: Der Gutzmannschule Langenhagen wird das Gütesiegel „Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule“ für weitere drei Jahre verliehen. Ausgezeichnet wurden wir für ein durchgängiges, sich aufbauendes, erfolgreiches System der Berufsorientierung für unsere Schülerinnen und Schüler. Darauf sind wir ganz besonders stolz.

 

39 Schulen aus der Region Hannover... weiterlesen

24 Mai

Fabelmaskentheater

Fabel lesen und verstehen, das ist nicht immer einfach. Wenn man sie aber nacherlebt, werden sie lebendig und ihre Aussagen erfahrbar.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b haben ihre gelesenen Fabeln in einem Maskentheater umgesetzt.

Sie haben sich sehr gefreut, dass sie ihre Fabeln, die gebastelten, liebevoll gestalteten Masken und die selbst geschriebenen Sprechrollen vor einem kleinen... weiterlesen

24 Mai

Im und um den Rettungwagen

Das neue Thema der 3. Klassen in Sachunterricht heißt „Erste Hilfe“. Nachdem die Schülerinnen und Schüler schon einen Einblick in die Arbeit der Schulsanitäter bekommen haben und ihnen der Erste-Hilfe-Raum gezeigt wurde, bekamen sie nun von einem Rettungswagen der Malteser Besuch.

War das spannend! Warum tragen Rettungssanitäter so dicke Schuhe, wo stellt man das Blaulicht und das Martinshorn... weiterlesen

23 Mai

Besuch der buddhistischen Pagode Vien Giac

Die Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse hatten im Rahmen der Unterrichtseinheit „Weltreligionen“ am 24.05.2018 die Gelegenheit, das buddhistische Kloster Vien Giac in Hannover-Mittelfeld kennen zu lernen.

Herr Diep, der uns an diesem Tag durch das Kloster führte, gab uns genaue Einblicke in die buddhistische Denkweise. Für ihn sei der Buddhismus keine Religion, sondern eine Daseinsform oder... weiterlesen

23 Mai

Deister–Cross–Lauf 2018

Laufen im Wald, berghoch und bergrunter. Ganz schön anstrengend. Da kann man seine Sportlichkeit und Ausdauer beweisen.

Diesmal reichte es nur für den 2. Platz, da die Verstärkung der 10. Klässler in diesem Jahr fehlte. Aber Spaß gemacht hat es trotzdem allen.

13 Mai

Handnähen - Kreativwerkstatt

Die Klasse 5a zeigt hier ihre kreativen Ideen aus dem Bereich Handnähen: Nadelkissen, Schmusetiere, Schlüsselanhänger und Herzen wurden hergestellt und mit Schleifen, Applikationen, Knöpfen sowie Perlen verziert. Das Ergebnis lässt sich sehen.

02 Mai

Farbe kommt ins neue Lehrerzimmer

Die Arbeiten im neuen Lehrerzimmer gehen zügig vorran. Die erste Farbe ist zu sehen.

26 April

Auf dem Bauernhof Hemme

Im Rahmen der Einheit „Von der Kuh zur Milch“ haben die 3. Klassen nicht nur viel Spannendes über den Bauernhof und Kühe gelernt, sondern auch einen „echten“ Milchhof besichtigen können. 19 Schülerinnen und Schüler haben am Freitag, den 27. April 2018 den Milchhof Hemme erkundet. Dabei haben sie Kälbchen im Kindergarten beobachtet, Kühe gefüttert und das Milchkarussell kennengelernt. Frau Hemme,... weiterlesen

25 April

Besuch der Gedenkstätte in Ahlem

Seit 1987 erinnert die Mahn- und Gedenkstätte Ahlem auf dem Gelände der ehemaligen Israelitischen Gartenbauschule Ahlem an die Juden aus der Region Hannover, die zwischen 1941 und 1944 vom Schulgelände aus deportiert wurden und an die Häftlinge des Polizei-Ersatzgefängnisses, das die Gestapo dort eingerichtet hatte.

 

Dieser Unterrichtgang in die Geschichte Deutschlands - ganz in der Nähe des... weiterlesen

22 April

Klassenfahrt nach Stade vom 23.04.-27.04.18

Die Klassen 7a und 7b streifen durch Stade und haben allerlei zu besichtigen und zu erleben.

 

18 April

BBS Burgdorf Markt der Möglichkeiten

Die Schülerinnen und Schüler hatten heute Gelegenheit in verschiedene Bereiche der BBS Burgdorf hinein zu schnuppern.

18 April

Vorlesewettbewerb der 3. und 4. Klassen

Am 19. April 2018 war es wieder soweit: Der diesjährige Vorlesewettbewerb der 3. und 4. Klassen fand statt.

Die Osterferien wurden von den Kindern genutzt, um sich ein Buch auszusuchen.

Jede Klasse wählte ihre drei besten Leser aus, die am Vorlesewettbewerb teilnehmen durften. Dabei stellten sie ihr Buch vor und lasen drei Minuten daraus vor. Es wurden lustige und spannende, aber auch ernste... weiterlesen

Anfang April
18 April

Ein neues Lehrerzimmer entsteht

Im neuen Schuljahr zieht die Außenstelle mit dem Schulkindergarten und den ersten und zweiten Klassen endlich wieder in das Hauptgebäude der Gutzmannschule ein. Dann sind wir wieder eine Schule in einem Gebäude.

Da das alte Lehrerzimmer dann viel zu klein sein würde, haben wir ein großes Lehrerzimmer geplant, in dem wir gemeinsam arbeiten sowie auch die Pausen verbringen können. Aus der... weiterlesen

12 März

Schloss Marienburg - Mittelalter erleben

Zum Abschluss der Mittelalter-Einheit haben die 3. Klassen gemeinsam mit Frau Tinne „Schloss Marienburg“ besucht, um auf echten mittelalterlichen Spuren zu wandeln. Zunächst musste jedoch das Schlossgespenst „Hugo“ durch lautes Klopfen am Tor verjagt werden. Das Gesinde wurde dann durch ein lautes „Guten Morgen“ geweckt, das über den gesamten Burghof zu hören war. Anschließend durften die... weiterlesen

07 März

Audit Gütesiegel ausbildungsfreundliche Schule

Am 08. März 2018 haben wir unser Arbeit im Bereich Berufsorientierung der Jury für das Gütesiegel Ausbildungsfreundliche Schule präsentiert.

#BO

04 März

BOP Klasse 8

Vom 05. bis 16. März 2018 absolvierten die Schülerinnen und Schüler der achten Klassen das Berufsorientierungspraktikum an der Werk-statt-Schule.

#BO

26 Februar

Besuch in der Familien- und Beratungsstelle Pro Familia

Die Klassen 8a und 8b besuchten gemeinsam am 27.02.2018 die Familien- und Beratungsstelle pro familia. Von 9.00 bis 13.00 hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre Fragen zu den Themen Liebe, Sexualität, Partnerschaft, Verhütung und Schwangerschaft, sexuelle Orientierung sowie sexuell übertragbare Krankheiten wie z.B. AIDS oder Hepatitis mit zwei Mitarbeitern der Einrichtung zu... weiterlesen

15 Februar

Toprope-Klettern

Nach der Boldernaktion folgt das Toprope-Klettern. Wer nicht weiß, was das ist, gibt es hier die Erklärung dazu:

Die Toprope-Sicherung (von engl. top – oben, rope – das Seil) ist eine Sicherungsform des Klettersportes und eine Bezeichnung für einen bestimmten Begehungsstil mit dieser Sicherungsform. Bei Einsteigerkursen für Kletternovizen ist das Toprope-Klettern und Toprope-Sichern der erste... weiterlesen

13 Februar

Besuch BIZ

Die Schüler des 8. Jahrgangs besuchten das Berufsinformationzentrum, um sich dort über die verschiedenen Berufsfelder zu informieren und sich mit den Angeboten er Agentur für Arbeit vertraut zu machen.

#BO

11 Februar

Mittelalter nachempfinden

Der diesjährige Faschingstag stand ganz im Zeichen des Mittelalters, mit dem sich die 3. Klassen in den nächsten Wochen näher beschäftigen werden. Da gab es nicht nur ein Burgfräulein und viele Ritter. Auch eine Kräuterfrau, eine Magd, ein Zauberer und ein Dorfbewohner waren da. Nachdem alle ihre Kostüme vorgestellt haben, ging es auf eine Phantasiereise ins Mittelalter und anschließend wurde an... weiterlesen

04 Februar

Überregionale Schülerfirmenmesse im eigenen Haus

Die Schülerfirma der Gutzmannschule und der Pestalozzischule richtet die diesjährige überegionale Schülerfirmenmesse aus.

Die einzelnen Abteilungen beider Schulen und der Gastschulen stellen die Produkte ihrer Arbeit aus.

Auch der Langenhagener Bürgermeister zeigt sich begeistert von so viel Engagement.

29 Januar

Sportprojekttag im Primarbereich

Am letzten Tag vor den Halbjahreszeugnissen hat der Primarbereich der Gutzmannschule wieder seine Sportlichkeit unter Beweis gestellt. Die Schülerinnen und Schüler aus insgesamt 12 Klassen freuten sich auf altbekannte Bewegungslandschaften in 3 verschiedenen Turnhallen sowie dem Bewegungsraum. Aufmerksamen, Sportprojekttag-erfahrenen Schülerinnen und Schülern sind aber auch neue Aufbauten... weiterlesen

22 Januar

Potentialanalyse

Die Schülerinnen und Schüler absolvierten an der Werk-statt-Schule eine eintägige Potentialanalyse. Dafür reisten sie auf ihre Trauminsel, bauten himmelsstürmende Türme und konstruierten ihr Traumhaus. Mit dieser Veranstaltung startet die nächste Phase der Berufsorientierung in der Klassenstufe 8. Es folgen noch der Besuch bei FinduS und das zweiwöchige Berufsoreintierungspraktikum.

18 Januar

Ritter Kuno von der Sternenburg und Prinzessin Kunigunde

Nach einem halben Jahr harter Probenarbeit bringen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a, 6b und 6c ihr selbst erarbeitetes Theaterstück "Ritter Kuno von der Sternenburg und Prinzessin Kunigunde" auf die Bühne im Theatersaal Langenhagen.

Szenzenapplaus, tosender Abschlussapplaus und laute Zugaberufe sind die Belohung für alle Schaupielerinnen und Schauspieler.

18 Januar

Boldern

Im Sportunterricht haben sich die älteren Schülerinnen und Schüler bei dem Sportlehrer Herrn Hanke perfekt vorbereitet. Ausdauer- und Kraftübungen, aber auch Geschicklichkeit und Beweglichkeit wurde in der Schulturnhalle an vielfältigsten Stationen trainiert, bevor es dann zum Boldern ging.

 

Hier geht ein großes Dankeschön an den Förderverein der Gutzmannschule, der diese Aktion mit gesponsert... weiterlesen

07 Januar

Fortbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schülerfirma

Das Thema der Fortbildung für alle Mitarbeiterinnen udn Mitarbeiter der Schülerfirmenabteilungen der Gutzmannschule und der Pestalozzischule heißt "Wie präsentiere ich meine Schülerfirmenabteilung erfolgreich?". Alle sind mit viel Eifer dabei und das Ergebnis kann sich sehen lassen.

12 Dezember

Besuch Bäckerfachschule 8. Klassen

Herr Walbers von der Bäckerfachschule führte in die handwerkliche Kunst des Zopfpflechtens ein. Dafür konnten sich die SuS an farbigen Probeteigen ausprobieren. Den echten süßen Hefeteig verarbeiteten sie dann zu wunderbaren Zöpfen und Rosen.

Außerdem konnten die Schülerinnen und Schüler so einiges über den Beruf des Bäckers/der Bäckerin und des Bäckereifachverkäufers/der Bäckereifachverkäuferin... weiterlesen

30 November

Adventsbasar 2017

Wie immer besonders liebevoll vorbereitet in vielen Bastel-, Handwerker- und Backstunden von den Kleinen und in den Schülerfirmenabteilungen von den Großen gibt es auf dem Adventsbasar die schönsten Dingen zu kaufen.

 

Natürlich gibt es auch wieder besonders leckeren Kuchen. Keine Wunder, dass dass Kuchenbuffet umlagert wird.

20 November

Moon Base 2017 - Ausstellung im Sprengel Museum in Hannover - Hand in Hand in die Zukunft III

Am Dienstag, den 21.11.2017 war es endlich so weit: In der Moonbase im Sprengelmuseum in Hannover wurden die Kunstwerke unseres 10. Jahrgangs ausgestellt. Die Kunstwerke handelten von den Themen "Zukunft der Berufswelt, Industrie 4.0, Zukunftsdörfer, Praktikumsberufe und Berufsorientierung aus Schülersicht"

 

Die Bilder, Plastiken und digitalen Produkte sind alle in Zusammenarbeit mit dem Team... weiterlesen

19 November

Galaktisch!!! Vernissage im Sprengelmuseum am 21.11.2017 mit dem Einfach Genial Team

Am 21.11.2017 ist es so weit:

Die Arbeiten unserer Schüler der 10. Klassen, die im Projekt "Hand in Hand in die Zukunft III" zusammen mit dem Einfach Genial Team im letzten Jahr entstanden sind, werden im Sprengel Museum in Hannover ausgestellt.

Wir freuen uns auf einen tollen Nachmittag im Sprengel Museum und sind gespannt auf die Ergebnisse!

Neben Bildern und Plastiken wird es diesmal auch... weiterlesen

13 November

Hallo Beruf! 2017

Nach den Eröffnungsworten durch die Schulleiterin Frau Engelhardt übernahmen die Schulsprecher Nils und Caro die Moderation der diesjährigen Veranstaltung. Es wurden wieder viele interessante Berufe wie Mechatroniker, KFZ–Mechatroniker, Erzieherin Tischler, Schlosser und Zahntechniker, sowie zwei NFTE–Geschäftsideen Gehstock Manufaktur Wedemark und Junior Kickers, vorgestellt.

Im Anschluss... weiterlesen

19 September

Bäckerei-Besuch der 3. Klassen

Nachdem sich die 3. Klassen im Sachunterricht ausführlich mit dem Thema „Getreide“ beschäftigt und sich bereits eine Mühle angesehen haben, wurde ihr Wissen nun auf die Probe gestellt.

In der Bäckerei Hartmann hat sich der Chef viel Zeit genommen, um uns die verschiedenen Bereiche einer Backstube zu zeigen. Und das, obwohl er schon um 1 Uhr morgens aufstehen muss. Dabei haben wir viele neue und... weiterlesen

17 September

Betriebspraktikum

Das zweiwöchige Betriebspraktikum begann für die 9. und 10. Klässler/innen am 18. September.

#BO

13 September

Politikunterricht zum Anfassen

Wenn man Politik verstehen will und die Schülerinnen und Schüler zu politisch interessierten Menschen erziehen will, dann ist das Planspiel "Juniorwahl" besonders gut dazu geeignet. Der Klassenlehrer Herr Hanke der Kl. 9a spielt mit den Schülerinnen und Schülern einen Wahltag im Wahllokal nach.

18 September

Besuch der Bockwindmühle

Rund ums Korn – das war das Motto des Sachunterrichts der 3. Klassen im September.

Die verschiedenen Getreidearten, Körner und Mehlsorten lernten die Kinder im Unterricht kennen. Aber wie wurde denn früher aus den Körnern das Mehl gewonnen? Um dies herauszufinden, besuchten wir die Bockwindmühle in Kaltenweide. Dort erfuhren wir von Frau Holzhausen viele interessante Dinge und konnten uns das... weiterlesen

04 September

Bundesjugendspiele bei Sonnenschein

Alle Schülerinnen und Schüler der 3. -10. Klassen zeigen ihre sportlichen Leistungen. So ein Tag macht Spaß und manche Sportlerin und mancher Sportler zeigen sich besonders ehrgeizig. Das beweisen die vielen Sieger- und Ehrenurkunden am Ende der Veranstaltung.

28 August

NFTE–Training 2017

Bereits zum 4. Mal fand der Abschluss der NFTE Projektwoche am 29.08.2017 in der Gutzmannschule statt.

NFTE steht für „network for teaching entrepreneurship“.

Es beinhaltet ein praxisnahes Wirtschaftsprogamm, das Jugendliche Grundkenntnisse wirtschaftliches Denken und Handeln lehrt und dabei wesentliche Schlüsselqualifikationen vermittelt.

Beim Abschluss präsentieren die Schülerinnen und... weiterlesen

13 August

Berlin ist eine Reise wert

Auf geht es nach Berlin. Die 9. Klassen haben ein reichhaltiges Programm vom 14.08.-18.08.17 vor sich.

07 August

Methodentraining Sek I

Das diesjährige Training fand vom 08. bis 09. August statt.

#BO

03 August

Theateraufführung bei der Einschulung der 5. Klassen

Das erfolgreiche Theaterstück "Verrücktes aus der Region Hannover" wird von den 6. Klassen zur Einschulung der 5. Klassen noch einmal aufgeführt.